Das Fläming – Rollevent  2017 

 Geführte Inlinetouren auf der Flaeming-Skate
Skaten und mehr vom 25. - 28. Mai  2017

Das Flaeming-Rollevent bietet eine wunderbare Möglichkeit, zwei der schönsten Dinge zu verbinden: Inlineskaten und Geselligkeit!

In der Region Flaeming gibt es ein Streckennetz von knapp 250 Kilometer Länge mit bestem Asphalt, exklusiv für Inlineskater und Radfahrer reserviert! Ganz ohne Autoverkehr bietet der Flaemingskate eine einzigartige Möglichkeit, ganz entspannt auf Rollen die Region zu erkunden.

Das Zentrum der Veranstaltung ist unser Basiscamp an der Skatearena Jüterbog. Die großzügige Anlage ist während der gesamten Veranstaltung für uns reseviert.
Diese Gelegenheit nutzen wir, um eine riesige Zeltstadt mit Küche und Bühne aufzubauen, in der wir zusammenkommen, gemeinsam Abend essen und feiern.

Natürlich ist auch für Übernachtungsmöglichkeiten gesorgt; Ihr habt die Wahl zwischen Sportquartier / Turnhalle; Camping an der Skatearena oder Hotelübernachtung.

In diesem Jahr gibt es erstmalig auch die Möglichkeit bereits am Mittwoch ab 17:00 Uhr anzureisen.
Alternativ kann auch am Donnerstag im Laufe des Tages eingecheckt werden.

Am Donnerstagvormittag bieten wir erste Touren an, am Nachmittag ist Techniktraining oder auf Wunsch freies Fahren vorgesehen.
Der Freitag und Samstag stehen ganz im Zeichen des Inlineskatens. Es werden an den Tagen jeweils 2 Touren mit unterschiedlicher Länge angeboten.

Die Touren sind jeweils ca. 40 oder  ca. 80 Kilometer lang, wer Mittags die Gruppen wechselt kommt auf 60 Kilometer. Das Tempo wird der Gruppe entsprechend angepasst.

Sonntags besteht die Möglichkeit an einer kleinen Ausfahrt (ca. 40 km) teilzunehmen.

An allen Abenden ist geselliges Beisammensein geplant, das Abendessen an unserem Basecamp an der Skate-Arena Jüterborg ist bereits in der Anmeldegebühr enthalten!

Gerne können die Ausfahrten durch Freunde oder Familie mit dem Fahrrad begleitet werden!

Flaeming Rollevent - Anmeldung Newsletter

Unsere Partner:




Zum Seitenanfang